Evangelischer Kirchenverband Köln und Region

Pantomime und Musik mit Taro Sladek

Sommerblut Festival in der Kartäuserkirche


07.05.2017, Köln (epk). Taro Sladek gastiert mit seiner Inszenierung "Seikatsu" im Rahmen des "Sommerblut Festivals der Multipolarkultur" in der Kartäuserkirche, Kartäusergasse 7, am Sonntag, 7. Mai und 14. Mai, jeweils 19 Uhr. Mit Pantomime und Musik werden die verschiedenen Arten des Rausches in der Geschichte der Menschheit dargestellt. Karten können unter buero@ev-gemeinde-koeln bestellt werden und kosten im Vorverkauf 10 Euro und an der Abendkasse 12 Euro, ermäßigt 7,50 Euro.


Kontakt:
Evangelische Gemeinde Köln
Telefon 0221/92 58 46-0
www.kartaeuserkirche.de