Evangelischer Kirchenverband Köln und Region

Sülz: Weißhaus, Beethovenpark und Sülzburgstraße

Veedelführung mit Asja Bölke


06.05.2017, Köln/Stadtteile (epk). Ein Rundgang quer durch eines der grünsten Viertel Kölns zu den Spuren seiner langen Geschichte: Sülz. Ein Stadtteil mit vielen schönen Ecken, Hinterhöfen und Kirchen: zwischen Zigarrenfabrik, Weißhaus und der lebendigen Sülzburgstraße gibt es viel zu entdecken. Die Teilnehmenden treffen sich am Samstag, 6. Mai, um 15 Uhr am Eingang Beethovenpark, Neuenhöfer Allee. Die Teilnahme kostet 9 Euro, ermäßigt 7 Euro.


Kontakt:
AntoniterCityTours
Telefon 0221/92 58 46 14. http://www.antonitercitytours.de