Evangelischer Kirchenverband Köln und Region

Fragen bei der Begleitung von Demenzkranken

Antworten im Rahmen der Seelsorgewoche

Meldung vom 30.03.2017 - bitte beachten Sie, dass terminbezogene Informationen und Hyperlinks veraltet sein können.


30.03.2017, Bergisch Gladbach (epk). Bei der Begleitung und Versorgung von an Demenz leidenden Menschen tauchen viele Fragen auf: Welche Perspektiven gibt es für Menschen mit Demenz? Was ist der Maßstab zur Bewertung für menschliches Leben? Ist es allein seine Intellektualität? Antworten auf diese Fragen geben der Krankenhausseelsorger Dietrich Kamphenkel, Dr. Heinz Unger, Chefarzt geriatrische Abteilung, und Markus Weiß, Pflegedienstleitung. Alle sind im Evangelischen Krankenhaus Kalk beschäftigt. Die Veranstaltung findet statt am Donnerstag, 30. März, 19 Uhr, im Gemeindesaal der Heilig-Geist-Kirche, Schneppruthe 2.


Kontakt:
Evangelische Kirchengemeinde Bergisch Gladbach
Telefon 02202/531 46
www.heilig-geist-kirche.de